Startseite

die 80´er Jahre

1:12 Modelle

1:10 Off Road

Motoren

Fahrerportraits

Meisterschaftsspiegel

Gesuche

 Eigenbauten (1)

Obwohl die Glattbahner im kleinen Maßstab nicht mein Hauptaktionsfeld waren, sind im Laufe der Jahre doch einige Eigenbauten entstanden. Leider hat kaum eines der Fahrzeuge überlebt, da die “teuren Komponenten” wie Reifen, Felgen oder Hinterachse von einer Modellgeneration zur nächsten vererbt wurden.

Es begann 1981, ich erinnere mich noch an die Ausschreibung bei Modellbau Schleef für ein E-Car Rennen in Löhne. Ein Rennen? da musste ich teilnehmen –hatte aber kein passendes Auto und keine Erfahrung mit Rennen. Da das Taschengeld für einen Bausatz nicht reichte, wurde an der Ersatzteilstellwand des Händlers nach den nötigsten Komponenten gesucht.

Beim ersten Eigenbau verwendete ich Felgen, Diff und Hinterachse des Robbe Race Sports und die vorderen Achsschenkel vom Big March. Für das ganze wurde ein sehr dünnes Alu-Chassis mit tiefliegender Radioplatte gebaut. Im Wahn zum Gewichtsparen mutierte der vordere Rammer zum filigranen Stabwerk. Im Rennen war das dann auch der Schwachpunkt, denn bereits nach der ersten kleinen Karambolage (es folgten derer viele binnen de nächsten 7,5 Minuten) bog sich der Rammer nach unten und raubte der Vorderachse den Fahrbahnkontakt. Lenken unmöglich!

Aber der Virus hatte mich infiziert.

Weiter


 © Achim Schulz 2002