Startseite

die 80´er Jahre

1:12 Modelle

1:10 Off Road

Motoren

Fahrerportraits

Links

Gesuche

 Corally SP 12 M Ahonemi

Der 12M Ahonemi Spec erscheint zu Ehren des 2004 gewonnenen Doppel-Europameistertitels durch die Ahonemi-Brüder. Er ist im Prinzip ein mit allen Tuningteilen vollgestopfter 12M, der dadurch mit dem vorher beschriebenen 12M Basiskit so gut wie kein gemeinsames Teil mehr besitzt.

Chassis von rechts vorn
Vorderachse
Tweaker

Hinten sind kurze Kugelgelenke für ein tiefes Rollcenter, Tube-Dämpfer mit passendem Pod, ein Microshock für die Vertikal- federung  und die Tweak-

An die vorderen, sehr kurzen Querlenker ist der “Stabilisator” in Form einer GFK-Federplatte angeschraubt. Verschiedene Befestigungsoptionen erlauben eine Anpasung der Steifigkeit

einrichtung verbaut. Vorn kommen die Aluquerlenker und die kugelgelagerten Achsschenkel zum Einsatz. Chassis und diverse Kleinteile sind aus Carbon gefertigt.

Ein edles Stück, nicht ganz preiswert, aber auch sehr aufwändig gemacht und uneingeschränkt siegfähig.

Zwischen T-Bar und Chassis ist nur wenig Luft, was auf die flachen Gelenke hindeutet, die für ein tiefes Rollcenter sorgen.

vorherige Seite

Weiter


 © Achim Schulz 2008